Dr. med. dent. Nina Medelnik

Qualifikationen und Fortbildungen

  • 2014–2017: Curriculum Kieferorthopädie der BLZK
  • 2016: Erwerb der Fachkunde Handröntgen/Skelettwachstumsbestimmung
  • 2015: Zertifizierung CA Clear Aligner – Schienentherapie
  • 2014:
    • Zertifizierung INVISALIGN
    • Zertifizierung MBT Systemized Treatment

Beruflicher Werdegang

  • seit 07/2017: Praxisgemeinschaft mit Dr. Schwarzmann, Dr. Seizinger, Dr. Medelnik
  • seit 03/2017: Fachzahnärztin für Kieferorthopädie in der Poliklinik für Kieferorthopädie des Universitätsklinikums Regensburg, Direktor: Prof. Dr. Dr. P. Proff
  • 03/2017: Anerkennung zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie der BLZK
  • 2014–2017: Weiterbildungsassistenz zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie an der Poliklinik für Kieferorthopädie des Universitätsklinikums Regensburg/Teilnahme am dreijährigen Curriculum Kieferorthopädie XI. Jahrgang
  • 2013: Assistenzzahnärztin in der kieferorthopädischen Fachpraxis Dr. K. Körner, Erlangen
  • 2012: Assistenzzahnärztin in der kieferorthopädischen Fachpraxis Dr. U. Schweißinger, Coburg
  • 2011: Assistenzzahnärztin in der Zahnarztpraxis Dr. W. Däumler, Memmelsdorf
  • 2006–2010: Studium der Zahnmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

 

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten (DGZMK)
  • Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)